Telefon +49 2602 94 9928 0 Mo - Fr9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr Sa9:00 - 13:00 Uhr Nach telefonischer Rücksprache erreichen Sie uns
von 8:00 bis 20:00 Uhr.
Augenblick Brillen&Kontaktlinsen GmbH

Aufgaben eines Azubis (2. Lehrjahr)

Hallöchen,

Welche Aufgaben im 1. Lehrjahr auf euch warten, wisst ihr bereits. Spannender wird jedoch das 2. Lehrjahr, denn bald steht die Gesellenprüfung Teil 1 an.

Um den Kontakt mit Kunden zu erlernen begleitest du uns beim Abgeben, Anpassen oder Richten der Brillen.

Worauf genau du achten musst, bekommst du Schritt für Schritt bei deiner überbetrieblichen Ausbildung beigebracht.

Die Überbetriebliche Ausbildung findet in Diez in der Optonia statt. Dort gibt es eine große Werkstatt, wo du die Arbeit mit verschiedenen Fassungsmaterialien erlernst.

Das Verwalten und Erstellen von Gutschriften, Gutscheine und das Bearbeiten von Kundenaufträge ist ebenso Teil der Ausbildung.

Zu den täglichen Aufgaben gehört sowohl das Telefonieren mit Kunden, als auch das Bestellen von Ersatzteilen für Kundenbrillen. Du benachrichtigst unsere Kunden, wenn Brillen abholbereit und Kontaktlinsen bei uns eingetroffen sind.

Ebenfalls kümmern Azubis sich um den Einkauf von alltäglichen Laden- und Werkstattbedarf.

In Bezug auf die Gesellenprüfung Teil 1 sollte die Werkstattarbeit nicht vernachlässigt werden.

 

Es gibt noch viel mehr Tätigkeiten, die du in den einzelnen Lehrjahren ausüben kannst, dabei kommt es auf dich an. Wenn du lieber in der Werkstatt arbeitest, sind dir keine Grenzen gesetzt.. Arbeitest du lieber mit Kunden, dann wirst du mehr als nur das Anpassen, Abgeben oder Richten von Brillen lernen.

eure Anica