Telefon +49 2602 94 9928 0 Mo - Fr9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr Sa9:00 - 13:00 Uhr Nach telefonischer Rücksprache erreichen Sie uns
von 8:00 bis 20:00 Uhr.
Augenblick Brillen&Kontaktlinsen GmbH

Hoffnungslichter zur Nacht – Schlafanzug-Event für kranke Kinder

Quelle: „shutterstock“

Im Krankenhaus zu liegen, ist für niemanden ein schönes Erlebnis – für Kinder schon gar nicht. Auch wenn Pfleger, Ärzte und Angehörige der kleinen Patienten alles tun, damit der Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich wird, wäre es an den meisten Orten wohl schöner, als im Krankenhaus. Vor einiger Zeit berichteten viele Zeitungen und das ZDF über ein besonderes Abendritual der Stadt Providence, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Rhode Island.

Good-Night-Lights setzen jeden Abend Zeichen für Mitgefühl

Jeden Abend um Punkt halb neun sammeln sich die kleinen Patienten hinter der großen Fensterfront des Krankenhauses und warten auf die Good-Night-Lights. Sie erleben ein magisches Schauspiel, das nur für sie stattfindet. Kein Abend vergeht, an dem die Kinder kein Lichter-Spektakel erleben.

Restaurants, Hotels und die nahe gelegene Universität lassen um 20.30 Uhr Ortszeit ihre Lichter aufleuchten. An-Aus-An-Aus-An-Aus. Auch die Feuerwehr und Polizei von Providence machen mit, außerdem alle, die um diese Uhrzeit mit Autos, Fahrrädern oder Taschenlampen unterwegs sind und den Kindern einen Gruß in die Nacht schicken wollen. Die Bewohner der Stadt versammeln sich auf der Straße, den Hausdächern oder setzen sich an die Fenster ihrer Wohnungen und senden mit Taschenlampen drei Minuten lang Lichtsignale.

Eine kleine Geste, die zeigen soll: Wir denken an euch. Möget ihr schnell wieder gesund werden. Das Leben, eure Stadt, wir alle warten auf euch. Dieses Schlafanzug-Event für kranke Kinder hat seit Jahren besondere Tradition in Providence. Die Kinder bekommen während ihres Aufenthaltes Taschenlampen und grüßen zurück. Jeden Abend, bevor sie zu Bett gehen. Zu wissen, dass sie auch im Krankenhaus nicht vergessen sind, schenkt ihnen Hoffnung und Zuversicht.

 

Lichter der Hoffnung können wir alle entzünden

In der Advents- und Weihnachtszeit werden auch bei uns überall Lichter entzündet. Nicht nur auf Adventskränzen und Lichterbögen, die uns der Schöner-Wohnen-Katalog zeigt. Lichter, die vom Warten auf Weihnachten erzählen. Nicht jeder erlebt die Adventszeit als friedvolle Familienzeit. Nicht in jedem Haus herrschen gespannte Erwartung und Vorfreude.

Was halten Sie davon, die Gute-Nacht-Tradition der Stadt Providence in Ihrem Zuhause fortzusetzen? Heute Abend, um Punkt halb neun! Zünden Sie Good-Night-Lights an, stellen Sie Kerzen aufs Fensterbrett oder eine Laterne vors Haus. Machen Sie ein Licht an für Menschen, die im Dunkeln leben. Lassen Sie Ihre Lichter leuchten, um Menschen symbolisch zu zeigen: Ihr seid nicht vergessen.

Weihnachten lässt die Zeit nicht stillstehen, macht die Welt nicht zu einem besseren Ort. Jedenfalls nicht dauerhaft. Aber es gibt sie auch heute noch: die kleinen Momente, die den Abend wahrhaft zu einem Heiligen Abend werden lassen.

Mit dieser Hoffnungsgeschichte wünscht Ihnen das ganze Team von Augenblick zu Weihnachten Stunden der Besinnung, zum Jahreswechsel Freude und Optimismus und im neuen Jahr Zufriedenheit und Hoffnung. Lassen Sie sich mit schönen Momenten beschenken, in denen Sie mit lieben Menschen innehalten, um auf diese Weise dem Geheimnis des Weihnachtsfestes entgegenzugehen.

 

 

 

Blog

Neues aus der Welt der Optik & Events

Woche des Sehens 2022: Blindheit – verstehen – verhüten

Möglichst ein Leben lang gut sehen: Das möchten wir wohl alle. Doch Augenkrankheiten machen weltweit vielen Menschen einen mehr…

Augenblick Optik in Wirges unterstützt mit der Open-Eyes-Kampagne von Etnia Barcelona das Seenotrettungsschiff Open Arms

  Òscar Camps, 1963 in Barcelona geboren, ist gelernter Rettungsschwimmer und leitete früher eine Firma, die auf mehr…

Ihr Kind ist Kurzsichtig: Myopie Management bei Augenblick-Optik in Wirges

Kurzsichtigkeit bei Kindern: Myopie Management bei Augenblick-Optik in Wirges Die Zahl der Fälle von Kurzsichtigkeit (Myopie) mehr…

KAUSA-Ausbildungsbotschafter: Hamid Nuri ist Vorbild für Jugendliche mit Flucht- und Migrationshintergrund

Viele Schülerinnen und Schüler stellen sich zum Ender der Schulzeit die Frage: „Und jetzt?“ Bei der KAUSA-Landesstelle RLP mehr…

COCO SONG: Extravagante Brillen für einen starken Auftritt.

Einzigartig inszeniert: So mögen es selbstbewusste Frauen. Mit extravaganten Brillen von COCO SONG: setzen sie gekonnt mehr…